Seite drucken Seite per EMail verschicken
Beruf

Hochbaufacharbeiter/-in Schwerpunkt/Einsatzgebiet: Beton- und Stahlbetonarbeiten

Arbeitgeber Hundhausen-Bau GmbH Eisenach Niederlassung Weida Ansprechpartner Maik Seiferth
Adresse Dr.-Rudolf-Breitscheid-Str. 24
07570 Weida, Thüringen
Kontakt Hundhausen-Bau GmbH Eisenach Niederlassung Weida
Dr.-Rudolf-Breitscheid-Str. 24
07570 Weida, Thüringen
Tel: 03 66 03/4 92-0
Web: http://www.hundhausen.de
Stellenbeschreibung Du suchst eine optimale Ausbildung mit Zukunft? Dann komme zu uns, denn Ausbildung ist uns wichtig! Wir sind  Ausbildungsbetrieb des Jahres 2017 und zertifiziert als Top-Ausbildungsbetrieb. Über uns Erfahren! Die Hundhausen-Gruppe baut auf 120 Jahre Erfahrung, über 320 qualifizierte Mitarbeiter und fünf modern ausgestattete Standorte. Leistungsstark! Zu unseren Leistungen zählen: Schlüsselfertigbau, Gewerbe- und Industriebau, Hallenbau, Tief- und Straßenbau, Wasserbau und Hochwasserschutz, Gleisbau, Fertiggaragen sowie konstruktive Stahlbetonfertigteile. Du möchtest einen abwechslungsreichen Beruf lernen, der Spaß macht und in dem du jede Menge Karrierechancen hast? Du arbeitest gern in einem guten Team? Bauen geht bei uns nur als Mannschaft. Ob Arbeitsvorbereitung, Fertigung im Werk, Bauen auf der Baustelle oder Rechnungswesen – alle Teammitglieder müssen ihren Job gut machen. Deshalb suchen wir Dich! Was auf dich zukommt: Ob bei Wohnhäusern, Industrieanlagen, Brücken, Treppen oder Geschossdecken, bei der Ausbildung zum Hochbaufacharbeiter/in setzt du Beton auf den unterschiedlichsten Baustellen für Neubau, Sanierung, Modernisierung und Ausbesserung ein. Bei der Ausbildung hast du es aber nicht nur mit Beton zu tun. Vor allem, um die Schalungen anzufertigen, musst du auch Holz bearbeiten um Schalungen zu bauen oder die Stahlkonstruktionen zurechtschneiden und miteinander verdrahten. Die Ausbildung dauert 2 Jahre und findet sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule sowie in überbetrieblichen Ausbildungsstätten statt. Nach 2 Jahren endet die Stufenausbildung mit dem Abschluss zum Hochbaufacharbeiter. In einem 3. Jahr kann bei einem guten Abschluss nach Absprache noch die Spezialisierung mit Abschluss zum Beton- und Stahlbetonbauer absolviert werden. Karrierechancen: - Weiterbildung zum Beton - und Stahlbetonbauer - Weiterbildung zum Vorarbeiter und Polier - Weiterbildung zum Meister - Weiterbildung zum Techniker So bewirbst du dich bei uns: Da uns der Schutz deiner Daten besonders wichtig ist, bitten wir dich, deine vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem zertifizierten und sicheren Online-Bewerbungssystem hochzuladen. Selbstverständlich kannst du deine Bewerbung auch noch per Post an uns senden. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Solltest du vorab Fragen haben, wende dich bitte an Herrn Daniel Wirth, Tel. 02 71/40 81 18.
weitere Informationen www.ihk-lehrstellenboerse.de
Seite drucken