Arbeitgeber
Ansprechparnter
Frau Groll
Adresse
Meister-Eckehart-Str. 2
99084 Erfurt
Kontakt
Stadtverwaltung Erfurt, Personal- und Organisationsamt, Bereich Ausbildung
Meister-Eckehart-Str. 2
99084 Erfurt

Tel: +49 361 6552000
Webseite: https://www.erfurt.de/ausbildung
Mail: ausbildung@erfurt.de
Stellenbeschreibung
Gestalte mit uns die moderne Verwaltung von morgen! Die Landeshauptstadt Erfurt sucht engagierte und motivierte Nachwuchskräfte wie Dich. Unsere künftigen Mitarbeiter bilden wir in vielfältigen Berufsbildern selbst aus. Wir bieten Dir eine praxisorientierte und vielseitige Ausbildung in den Ämtern und Einrichtungen unserer Stadtverwaltung. Du fühlst Dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung.
In den Laufbahnausbildungen bieten wir Dir

• gesetzlich garantierte Anwärterbezüge,
• vermögenswirksame Leistungen,
• 30 Tage Urlaub,
• eine bedarfsgerechte Ausbildung im Beamtenverhältnis,
• ein qualifiziertes Ausbilderteam, das mit Rat und Tat zur Seite steht,
• gemeinsame Einführungstage und Azubi-Aktionen,
• Fortbildungen speziell für Auszubildende und Anwärter sowie
• die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss als Beamter auf Probe übernommen zu werden.


Beamtenanwärter im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst

Der Vorbereitungsdienst zum Beamten im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst ist eine Ausbildung an der Thüringer Verwaltungsschule am Standort in Gotha. Beamte des mittleren nichttechnischen Dienstes sollen insbesondere dort tätig werden, wo Aufgaben, deren Erfüllung dem Staat kraft öffentlichen Rechts obliegen, zu erledigen sind, z. B. bei der Ahndung und Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten. Sie arbeiten daher insbesondere als Vollzugsdienstkraft im Bereich der Ordnung und Sicherheit, aber auch im Vollstreckungswesen. Ebenso können Sie im Personalwesen tätig sein, berechnen Steuern und Gebühren, bearbeiten Anträge, bereiten Entscheidungen vor und stellen die dafür notwendigen Unterlagen zusammen. Zudem sind Sie Ansprechpartner und Dienstleister der Bürger und Einwohner der Stadt Erfurt.

Der Vorteil der Ausbildung zum Beamten im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst liegt in der nur zweijährigen Ausbildungszeit, welche am 01. August 2022 beginnt. Nach der Ausbildung werden Sie vorrangig im Außendienst des Bürgeramtes eingesetzt, der im 2-Schicht-System absolviert wird.

Wir erwarten von Ihnen:
- mindestens den Realschulabschluss oder einen gleichwertig anerkannten Bildungsstand, mit einem Gesamtdurchschnitt von 3,0 oder besser, hierunter:
- in den Fächern Deutsch und Mathematik Note 3 oder besser,
- im Fach Note 3 oder besser,
- in einer Fremdsprache Note 3 oder besser (die beste Note wird berücksichtigt)
- in einem der Fächer Wirtschaft/Recht, Sozialkunde oder Geschichte Note 3 oder besser (die beste Note wird berücksichtigt),
- Interesse an der Anwendung und Ausübung gesetzlicher Bestimmungen,
- Kenntnisse im Umgang mit dem PC sowie mit Office-Standardsoftware,
- Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität,
- Durchsetzungsvermögen,
- sicheres und korrektes Auftreten sowie Bürgerorientierung,
- Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schicht-System.

Wünschenswert ist zudem ein absolviertes Praktikum oder Berufserfahrung in einer öffentlichen Verwaltung oder einer vergleichbaren Einrichtung.

Einzureichende Unterlagen
Ihrer aussagekräftigen Bewerbung sind folgende Unterlagen beizufügen:
ein Bewerbungsanschreiben,
ein tabellarischer Lebenslauf,
ein vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen (zu finden unter www.erfurt.de/ausbildung)
eine Abschrift des Abgangs- oder Abschlusszeugnisses, welches für die Laufbahn vorausgesetzt wird, oder
sofern noch kein Abschluss vorliegt, das letzte Schulzeugnis in Kopie,
ggf. Nachweise oder Zeugnisse über Tätigkeiten seit der Schulentlassung sowie
ggf. eine Ablichtung des Schwerbehindertenausweises oder des Bescheides über die Gleichstellung als schwerbehinderter Mensch.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte postalisch bis spätestens Montag, den 08.11.2021 an die

Stadtverwaltung Erfurt
Personal- und Organisationsamt
Bereich Ausbildung
Meister-Eckehart-Straße 2
99084 Erfurt.

Unvollständige Bewerbungsunterlagen finden im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ist eine Bewerbung per E-Mail nicht möglich.
weitere Informationen
Referenznumer der
Arbeitsagentur
10000-1185577231-S